Lüning

Menü

Kunterbunte Pizza

Kunterbunte-Pizza-Rezept_G

Zutaten für 6 Portionen:

    Für den Teig:

    • 600 g Vollkorn-Weizenmehl
    • 2 Päckchen Trockenhefe
    • 1 TL Salz
    • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

    Für die Pizzasauce:

    • 1 Knoblauchzehe
    • 100 g Zwiebeln
    • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst
    • 1 TL Tomatenmark
    • 1 Dose Tomate, gewürfelt
    • Salz & Pfeffer
    • 1 Prise Zucker
    • 2 Stiele Basilikum

    Für den Belag:

    • 80 g Paprika, rot
    • 80 g Paprika, grün
    • 80 g Paprika, gelb
    • 100 g Mais
    • 80 g Kartoffel
    • 80 g Champignons
    • 2 TL Olivenöl, kalt gepresst
    • Salz &Pfeffer

    Außerdem:

    • 150 g Käse, gerieben
    • 1 Stiel Basilikum
    • 120 g Salami EDEKA Bio Salami

      Zubereitung:

      Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben. Trockenhefe und Salz dazu geben und gründlich vermischen. 400 ml lauwarmes Wasser und Öl zur Mehl-Hefe-Mischung geben und alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.

      Für die Pizza-Sauce Knoblauch und Zwiebeln schälen und fein hacken.

      Olivenöl in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Zwiebel darin anschwitzen, Tomatenmark einrühren und kurz mitdünsten. Tomaten dazu gießen, Hitze reduzieren und 12-15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Basilikumblätter von den Stielen zupfen, fein schneiden und unter die Tomatensauce rühren. Sauce abkühlen lassen.

      Paprikaschoten waschen, vierteln, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen. Die Viertel längs in Streifen schneiden. Den Mais in ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Kartoffel gründlich waschen und in dünne Scheiben schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden.